Grünes Brandenburg

Wer mit seiner Familie in Brandenburg wohnt, hat richtig Glück! Brandenburg wartet mit viel Natur auf, zu Land oder zu Wasser. Wer selbst kein Hausboot oder Boot besitzt, kann sich bequem eines mieten und die Gewässer entdecken. Das Bundesland Brandenburg ist das wasserstraßenreichste Bundesland in Deutschland. Unzählige Möglichkeiten im und am Wasser locken nicht nur Urlaubsgäste, ein echter Brandenburger weiß die Möglichkeiten zu schätzen und entspannt genauso auf dem Wasser wie so mancher Tourist.

Neben Flüssen und Kanälen gilt es auch die Seegebiete des Landes zu entdecken, wie das Müggelspree-Löcknitzer Wald- und Seengebiet, das Scharmützelseengebiet, die Heideseen, den Schwielochsee oder die Gebiete der Havel.

Neben den Aktivitäten am Wasser gibt es im Land Brandenburg viele weitere Freizeitaktivitäten, die das Leben mit Kindern und Familie dort so attraktiv machen, vom Wandern, Radfahren, Reiten, Golfen, Flugsport bis hin zum einfach die Natur auf eigene Faust erleben. Wer hierfür Anleitung haben will, kann sogar mit Rangern gemeinsam ganz professionell die Natur erkunden und viele Geheimnisse entdecken. In den vielen Naturparks wie z. B. im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin oder im Landschaftsschutzgebiet Nuthetal-Beelitzer Sander warten viele Naturerlebnisse darauf entdeckt zu werden.

Ein besonderer Tipp ist der Bergmolchwanderweg um die Burg Rabenstein. Aber nicht nur Amphibien-Fans werden sich hier wohlfühlen. Der ca. zehn Kilometer lange Bergmolchwanderweg verläuft durch eine landschaftlich reizvolle Gegend. Das besondere sind die Stege, die durch kleine Feuchtgebiete führen. Hier befindet sich eine alte Badeanstalt, in der sich heute jedoch ausschließlich Molche und andere Wassertiere befinden, denn der Naturparkverein wandelte die ehemalige Badeanstalt in ein Laichgewässer für Amphibien um. Die Laichzeit ist vom Frühjahr bis zum Herbst.

Wenn man das ganze Jahr in Brandenburg etwas unternehmen will, lohnt sich der Familienpass Brandenburg. Den kann man sich online bestellen oder erhält ihn in den meisten Zeitschriftenläden und Touristeninformationen. Der Familienpass bietet über 500 rabattierte Angebote für Familien wie Abenteuerparks, Museen oder Naturerlebnisse für Kinder.

Weitere Tipps findet man unter anderem auf:

https://www.reiseland-brandenburg.de/

http://www.ab-ins-gruene.de/

http://www.top10berlin.de/de/cat/familie-275/ausfluege-fuer-kinder-und-familien-nach-brandenburg-1258